Home (German Version)

English Version French Version
Dr. Katrin Döveling,  Associate in Arts Degree, mit Auszeichnung (USA), Diplôme d’Etudes Supérieures Françaises (Frankreich), Diplôme d’Etudes des Affaires Internationales et Marketing (Frankreich),  Magister Artium: Soziologie, Psychologie, Kommunikationswissenschaft (Deutschland)
Forschungsschwerpunkte: U.a. Rezeptions-, Aneignungs- und Wirkungsforschung, Emotionsforschung, Medienpsychologie – und -soziologie, Visuelle Kommunikation. Besondere Schwerpunkte in Forschung und Lehre: Emotionsforschung in der Medien- und Kommunikationswissenschaft, die Tragweite emotionaler Kommunikation in der politischen Mobilisierung v.a. von Jugendlichen, die Rezeptionsforschung, insb. Unterhaltungsforschung, die Mediennutzung und -wirkung, Medienpsychologie und -soziologie, visuelle Kommunikation, aktuelle Entwicklungen des Politainment sowie der Einfluss von Online-Kommunikation auf Medienwirkung und vice versa. Hierbei werden interdisziplinäre Zugänge und Analysen aus den benachbarten Disziplinen wie der Psychologie und Soziologie zum Verständnis massenmedial-vermittelter Wirkungszusammenhänge nutzbar gemacht. Ein zentrales Augenmerk in ihren Analysen der Tragweite von alten und neuen Medien für Gesellschaft und Individuum gilt neben der interdisziplinär ausgelegenen Forschung ebenso auch der Internationalität .
Homepage: www.katrindoeveling.de
Aktuelles: kdoeveling.wordpress.com  Wissenschaftliche Rezensionen zur Dissertation  academia.com  ResearchGate  LinkedIn